Sonntag, 4. Mai 2014

So war der April!

Der April war sehr gut und ich kann mehr als zufrieden sein.

Da ich ja Laufen gehe (also nur Laufen), Walken (also nur walken) und auch noch meinen 5km Plan mache (also Laufen und Walken abwechselnd) ist der April aufgeteilt in Lauf und Walk. Zusammen sind es 125km :)))



Das macht sich natürlich auch auf der Waage bemerkbar:  von 63,2 auf 61,4 kg: 

ABNAHME von 1,8kg :)

und hier ein Bild vom April-Erfolg:

Ein komplett anders Lebensgefühl

:) Der Mai kann kommen und möge er genauso erfolgreich sein!
Lg eure Peggy


Kommentare:

  1. Ohja, man sieht warum!
    Aber schon krass, was knapp zwei Kilo ausmachen können. Und ich wage mal dir voraussagen zu können, wenn du jetzt mit Kräftigungsübungen anfängst, sich dein Körper noch weiter (positiv) verändern wird.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Krass, gell! Da sieht man gut, dass es nicht nur aufs Gewicht ankommt. Es sind nicht mal 2 Kilogramm aber trotzdem hat sich viel verändert.
      Ich kann's nicht erwarten zu sehen, wie sehr mein Körper sich verändern kann. Denn man hat mir immer gesagt und ich mir immer eingeredet, dass es eine Veranlagung sei, dass ich eben solche Hüften, Hintern und Oberschenkel habe, und ich nie ganz schlank sein werde. ABER ich werd's ihnen und mir beweisen :)

      Löschen