Sonntag, 4. Mai 2014

Alles zu groß! JUHUUUUUU!!!!!! Plünderung des Kleiderschranks

So Leute! Heute hab ich mal meinen Kleiderschrank geplündert!!!!!



Im Jänner wollte ich mir einreden, dass mir das Essen halt so schmeckt und ich mich mit meinem Gewicht abfinden will, weil ich eben so gerne gegessen habe. Ich habe damals alle meine kleinen Hosen und andere Kleidungsstücke weggeben. Da ich ja schon öfters abgenommen habe, hab ich mir das kleine Gewand aufgehoben. Aber im Jänner hab ich alles verschenkt. Normalerweise macht man das ja umgekehrt. Man gibt sein großes Gewand her, um nicht mehr zuzunehmen.

Und genauso hab ich es jetzt gemacht. :) Das schmeichelt der Seele ungemein :D

Und hier ein paar Bilder:

Diese Kleider oder Hosen hab ich nicht wirklich getragen, denn sie passten mir gar nicht mehr wirklich. Also ich fühlte mich weder wohl noch sah es gut aus und jetzt ist mir alles viel zu groß GOTT SEI DANK!

    








Die nächsten 2 Hosen hab ich mir im Februar gekauft. Nachdem ich gesagt hatte, ich esse gerne und will einfach viel und ungesund essen (oh mann, was war da mit mir los?) hab ich mir diese 2 Hosen bei Kleiderbauer gekauft, denn die anderen hatten mir nicht mehr gepasst. Ich dachte, ich passe einfach das Gewand meiner Figur an, denn mit der richtigen Kleidung kann man viel kaschieren. Es waren die einzigen Hosen die mir in den letzten Wochen meines alten Lebens noch gepasst haben und JETZT??!?!?

JUHUUUUUUUU viel zu groß!




 Ich habe diese Jean geliebt, sie ist von s'Oliver und sie fühlt sich so gut an, aber ich bin so froh, dass sie mir nicht mehr passt :)


Und heute in Ungarn (wo die Geschäfte auch am SO geöffnet haben) hab ich mir neue Klamotten geholt! Ich hatte beim Shoppen einen riesigen GRINSER im Gesicht! :)))))))))))))))

Ich war so glücklich, ich konnte mir einfach alles auswählen und einfach anprobieren. Ich war beim New Yorker, da bin ich schon Jahre nicht hingegangen, denn es passte mir die größte Größe nicht und jetzt, es war wie im Traum! Stundenlang hab ich mich durchprobiert und ich hätte soooo viel kaufen können: habe mich dann aber für dieses Outfit entschieden :):




Lg eure Peggy

Kommentare:

  1. Wie cool ist das denn? Glückwunsch :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Meiky! Unbeschreiblich das Gefühl!

      Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt!

      Löschen
  2. Ich habe auch kürzlich meinen Kleiderschrank entrümpelt. Es ist so mega motivierent zu sehen was einem alles zu groß ist.
    Ich habe jetzt auch alles weg gemacht. Wozu auch aufheben man möchte schließlich nie wieder rein passen. Stimmts!?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du sagst es, ich hatte so viel Spaß dabei!!
      Und ich hab es gerne weggegeben, denn ich will einfach nicht mehr dort hin zurück!!!!
      Leider gibt es Menschen, die einem das irgendwie nicht gönnen. Da hört man Sprüche wie: Du wirst es wieder brauchen oder so ähnlich! :((((
      Ich mache keine Diät auf Dauer, ich habe das Gefühl, dass ich die Ernährungsumstellung geschafft habe. Mir schmeckt mein GESUNDES essen und ich fühle mich super!!!!!

      Löschen
  3. Wow klasse!
    Hoffe auch bald ausmisten zu können, das gibt einem ein echt tolles Gefühl.
    Deine Beine möcht ich haben...in Shorts sehe ich furchtbar aus. Meine Stampfer halten extrem am Fett fest :-/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Mann! Hab ich da grad richtig gehört: Es sagt jemand zu MIR, dass er meine Beine haben möchte?!??!?!? :)))))))))))))))))))
      Wie geil ist das denn? :D
      Das macht mich so stolz, dass du das sagst.
      Noch bin ich nicht am Ziel meiner Träume, aber ich bin schon sehr zufrieden mit meinen Beinen.
      Und nur nicht aufgeben, auch du wirst dort hinkommen, wo du willst!!!! :) Durchhalten!!!
      Lg Peggy

      Löschen