Sonntag, 18. Mai 2014

2 neue Oatmeals: Kokos-Erdbeere und Overnight Banane-Limette

Kokos Oatmeal mit Erdbeeren und Chia-Samen




Zutaten
  • 1 Tasse Kokosmilch
  • ½  Tasse Haferflocken
  • Prise Salz
  • ½  Tasse Erdbeeren
  • 2 TL Chia-Samen


Anleitung
  1. Kokosmilch zum Kochen bringen, Haferflocken und Salz hinzufügen und einreduzieren lassen. Chia-Samen beigeben.
  2. Lass  es einige Minuten kochen, dabei gelegentlich umrühren.
  3. Nachdem der größte Teil der Flüssigkeit verkocht ist, Erdbeeren klein schneiden und zu den Haferflocken geben. Rühren.
  4. Wenn du zusätzlichen Zutaten (Kokosöl, getrocknete Früchte, Nüsse, Sonnenblumenkerne) hinzufügen möchtest, dann tu das jetzt.
  5. Wenn du mit der Konsistenz der Haferflocken zufrieden bist, gib es in ein Schüssel, garniere es mit Mandelmus oder Schokolade-Chips, und vielleicht auch mehr Erdbeeren und Kokosraspeln.





Banane Limette Overnight Oat

Richtig erfrischend wenn es diese Woche wieder wärmer wird. Und geht sehr schnell!



Zutaten
  • ½ Tasse Haferflocken
  • ½  Tasse Milch der Wahl, ich verwende Mandelmilch
  • 1 Banane, gründlich püriert oder zerdrückt
  • Saft einer Zitrone oder Limette (~ 3 EL) oder 1 TL Zitronenextrakt
  • ¼  Tasse Joghurt
  • Prise Salz


Anleitung
  1. Alle Zutaten in ein Einmachglas geben.
  2. Deckel drauf und schütteln, schütteln, schütteln, bis sich alles vermischt hat.
  3. Über Nacht in den Kühlschrank (oder für mehrere Stunden). Iss es kalt oder mach es in der Mikrowelle warm! Varianten als Toping: Zitronenschale, Zitronat, Kokosflocken, getrocknete Ananas, Mandelmus, Mandeln oder Chia-Samen)


Kommentare:

  1. Sieht alles super aus. Und dein neues Design gefällt mir total gut :)))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Saskia! :) Der Blog spiegelt meine Freude am Leben wieder :)))) Deswegen musste ich ihn etwas verbessern.

      Löschen
  2. Oh, das erste ist wirklich toll, das könnte ich jetzt sofort verputzen! :) Wo kann man denn Chia-Samen kaufen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist auch super lecker! :) Chia-Samen kann man bei amazon.de bestellen, aber ich habe es per Zufall bei Billa gekauft. Gibt es den überhaupt in D?
      Aber du kannst die Chia-Samen auch weglassen, wenn du keine hast. Geschmack haben die ja keinen. :)

      Löschen
  3. Ah danke, dann werde ich mal bei Amazon schauen. Billa gibt es hier nicht. Ich hab von den Chia-Samen jetzt schon öfters gelesen, aber im Laden nie welche gefunden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Billa gibt es nur in Ö gehört aber zu Rewe! Vielleicht hilft dir das weiter. Da gibt es die Chia-Samen auch erst seit 1-2 Wochen, glaub ich.

      Löschen