Montag, 7. Juli 2014

Ich bin wieder zurück! :) Montag-Wiegetag

Einen wunderschönen guten Morgen wünsch ich euch allen aus dem schönen Österreich!

Hier bin ich nun wieder, 2 Wochen Urlaub sind um ABER ich hab heute auch noch frei und den Tag werde ich in vollen Zügen genießen.

Das letzte Abendessen am FR auf Samui war ein leckeres Curry mit etwas Reis (die Hälfte vom Reis auf dem Teller).


Dann ging's zum Flughafen.

Im Flugzeug von Samui nach Bangkok hab ich ein kleines Weckerl mit etwas Gemüse und 2 Scheiben Wurst und ein kleines Küchlein gegessen.

Im Flugzeug von Bangkok nach Wien hab ich Hühnchen mit Gemüse, Kartoffelpüree und einem Weckerl und wieder eine kleine Nachspeise gegessen. Und am Morgen 1 Stück getoastetes Panini mit Schinken und Käse.

Gestern sind wir dann um 5:30 gelandet. Zu Mittag gab es bei meiner Mama dann eine Leberknödelsuppe und 2 Stück Champignonschnitzel mit 1 EL Reis. Als Nachtisch ein paar Stachelbeeren und getrocknete Mango.

Am Abend hab ich ein Stück Schweinsbraten mit Karotten und Erdnussbutter gegessen und auch wieder ein paar Stachelbeeren.

Und heute ist Montag und Montag ich Wiegetag! 

Ich war schon so gespannt darauf mich nach 2 Wochen endlich wieder zu wiegen. Am Montag vor dem Abflug, dem 16.6. (Abflug war am SA) wog ich 57,3kg.
Am SA, dem 21.6. hab ich mich das letzte Mal auf die Waage gestellt und wog 56,7kg.
Und heute morgen waren es 57kg.
Mann bin ich überglücklich. Ich hab mir ganze Zeit gedacht, naja bis 60kg ist alles ok. Es waren ja doch ganz schön viele Ausnahmen.

*haha* roter Kopf vom Laufen :D


Schon beim Hinflug hab ich 2 Stück Panini gegessen. Weißbrot! Dann hab ich auf Samui ziemlich viel Obst gegessen, in Form von Früchteshakes oder Fruchtsäfte und das immer so zwischen den Mahlzeiten. Dann war sicher oft Zucker dabei.
Getrunken, also Wasser, hab ich in den 2 Wochen sehr wenig. Ja, für das muss ich mich schämen. Warum weiß ich eigentlich gar nicht so genau, obwohl es doch sehr warm war. Aber das muss sich jetzt wieder ändern.
Dann war ich ja krank, hab da Brezeln und Butterkekse gegessen, was auch nicht grad gesund war. Und danach eigentlich mehr Kohlenhydrate in Form von Reis oder Reisnudeln. 1 Pancake hatte ich ja auch und 1 Schokoladeshake am letzten Tag.
Ich hätte eigentlich mit mehr gerechnet, weil ja der Sport auch ausfiel aber umso mehr freu ich mich, dass ich jetzt dort weitermachen kann, wo ich aufgehört habe :))


Heute morgen bin ich um 05:00 aufgewacht und hab mir gleich gedacht, perfekt um Laufen zu gehen. Hab ja jetzt über 1 Woche keinen Sport gemacht! Deswegen wurde es endlich wieder Zeit!!!
Ich war zwar fix und fertig nach den 5km aber hab eine relativ gute Zeit hingelegt!


Danach gab's zum Frühstück Oatmeal mit Stachelbeeren (ich liebe Stachelbeeren).


UND jetzt zum Schluss muss ich mich noch ganz tolle bei Lara von Berliner Brot entschuldigen. Wir hatten ja ausgemacht die 30 day Beach Body Challenge zu machen. :( Und ich bin heute erst bei Tag 1 :( Tut mir so leid liebe Lara, aber im Urlaub bin ich irgendwie nicht dazu gekommen. Aber wie gesagt beginne ich heute damit. Und zusätzlich beginne ich heute auch mit der 30 day Butt Challenge. Als Strafe :DD Nein, aber mein Po hat es dringend nötig.

Lg eure Peggy



Kommentare:

  1. Über den Urlaub sein Gewicht zu halten ist ja super! :) Und nach dem Urlaub siehst Du auch einfach total erholt und toll aus. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, Miriam! Ja der Urlaub hat sehr gut getan :))

      Löschen
  2. Hallo Peggy,

    willkommen zurück!
    Ich hoffe (und eigentlich weiß ich es ja von deinen Post's) ihr hattet einen schönen Urlaub.
    Das mit deinem Gewicht ist ja super, aber ich weiß von meiner Schwester, dass die durch das gesunde Essen in Thailand sogar 4 kg abgenommen hat.
    Freu mich nun auch wieder neue, motivierende Post's von dir :)

    LG
    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Nina, ja das Essen ist wirklich sehr gesund, ABER es gibt auch so viele Verführungen auf Samui.
      Aber ich hab mich gut gehalten, darauf bin ich sehr stolz. Die nächste Challenge hab ich dann über Weihnachten, denn bis jetzt hab ich jedes Weihnachten extra 5kg zugenommen.

      Löschen
  3. Haha, gar kein Problem! Ich hab ja gewartet, bis du aus dem Urlaub zurück bist, daher starten wir heute einfach zusammen. Dass du nicht zugenommen hast, ist einfach ein Resultat deiner harten Arbeit. Mehr Muskeln, mehr Fettabbau auch im Ruhezustand, besserer Stoffwechsel, etc. Daher :) Super!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bist die Beste, meine Liebe!!!!! Danke dir!
      Also heute 1. Tag unserer Beach Body Challenge.
      Ja du hast es erfasst. Mein Stoffwechsel funktioniert jetzt ganz anders und verkraftete solche Ausnahmen viel besser und auch die Masse an Muskeln verbrennen, so wie du schon gesagt hast, auch im Ruhezustand mehr Fett. :DDD
      So kann es weitergehen!

      Löschen
  4. Ach, ich freu mich einfach für dich :) Das ist echt ne tolle Leistung, ihr habt euch aber auch bestimmt viel bewegt und seid viel rumgekommen, also doch irgendwie Sport :P
    Aber wie zum Teufel kannst du im Flugzeug so viel essen? ^^ Mir wird da immer ganz anders und mein Bauch und das Fliegen vertragen sich mal so gaaaaaar nicht :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, die meiste Zeit haben wir eigentlich gechillt :D aber am Abend sind wir dann ein wenig GEGANGEN, Sport kann man ja nicht wirklich sagen, also die 1. Woche ja schon, da bin ich laufen gegangen und habe meine Workouts gemacht, aber ab dem Zeitpunkt als ich krank geworden bin hab ich dann nichts mehr gemacht.
      Viel zu Essen bekommt man ja im Flugzeug Gott sei Dank eh nicht. Die Portionen sind für mich genau richtig. Aber schlecht oder so wird mir beim Fliegen nicht :) Ich liebe es zu fliegen. Außer schlafen ist in der Economy Class nicht so bequem :D

      Löschen
  5. Willkommen zurück :D
    Ich freue mich für dich, dass es so ein schöner Urlaub war und das du Spaß hattest!
    Du siehst übrigens super aus, wirklich. Deine Figur ist der hammer, richtig sexy!
    Schon heftig, was du in ein paar Wochen harter Arbeit erreicht hast - top Motivation.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Ocean! :))) Ja Wahnsinn, wie schnell das gegangen ist, hätt ich mir vorher nicht gedacht! :D
      Da sieht man was es bringt, wenn man sich sportlich betätigt und sich gesund ernährt. :)

      Löschen
  6. Das ist doch schön zu hören, dass dir die Ausnahmen keinen Ärger gemacht haben! :)
    Dein Frühstück sieht genial aus. Da fällt mir ein wie lange ich schon keine Stachelbeeren gegessen habe. Früher gabs die bei meinen Eltern im Garten - im Supermarkt hab ich sie glaub noch nicht entdeckt. Gibs die da?

    Liebste Grüße
    bluemchenable.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich LIEBE Stachelbeeren, hab sie auch noch nicht im Supermarkt gesehen. Wir haben 2 Sträucher im Garten! :))) Die könnt ich wirklich immer essen, sooooo lecker sind sie!

      Löschen