Samstag, 5. Juli 2014

Die letzten 2 Tage auf Samui - SCHÖN WARS

Tag 13 auf Samui

Gestriges Frühstück:



Dann hatten wir einen chilligen Tag am Pool :DD

Mittagessen: Insalata Caprese - Mozzarella, Tomatenscheiben, Kräuterpesto, Balsamico, Honig & Gressini




und danach einen Mango Minze Smoothie.



Im Zimmer haben wir dann noch spontan ein Fotoshooting gemacht :)






Am Abend sind wir dann nach Fisherman's Village gefahren um noch ein paar Sachen einzukaufen.

Letztes Jahr war ich dort mit meiner Mama in einer Boutique, es gab dort so schöne Kleider, aber damals hätte ich in keines gepasst. Dieses Jahr hab ich mir fest vorgenommen, dass ich mir dort ein Kleid kaufen werde. 3....2....1....MEINS :)



Die Boutique gehört einer britischen Designerin namens Nikky Noodles. Sie ist sooooo nett und freundlich. Hätte mir das Kleid sogar in einer halben Stunde geändert, wenn es mir nicht gepasst hätte. Aber ich war so glücklich, denn ich probierte 4 Kleider an und jedes sah mega aus. Ich erzählte Nikky dann auch meine Abnehmgeschichte und sie war ganz angetan und interessiert. Sie bat mich ihr ein Foto zu schicken!

Nikky bei Facebook:
https://www.facebook.com/pages/Nikky-Noodles-Fashion-Boutique/189483197732942

Zum Abendessen gab's Phad Thai um € 1,- WAHNSINN wie billig und megalecker!!!!






Letzter Tag auf Samui

Das letzte Frühstück heute morgen:


Danach ging's ans Koffer packen. Eigentlich wollte ich mir hier einen Koffer kaufen, wir sind ja nur mit einem Koffer geflogen. Aber wir haben wieder alles in einen Koffer bekommen. :)

Abschluss-Fotoshoting am Strand
















Zu Mittag gab's dann eine Spezialität aus Chiang Mai - Eiernudeln mit Hühnerfleisch, mildem Curry und knusprigen Nudeln.


Zum Abendessen werden wir später noch zur Suni gehen und ihr unsere mitgebrachten Mozartkugeln überreichen :) Da ich danach aber sicher keine Zeit mehr zum posten habe, sind das hier meine letzten Worte aus Samui.

Fazit: Trotz ein paar Tage Krankheit war es wieder mal ein genial Urlaub. Wir waren sicher nicht das letzte Mal hier :)
Besonders möchte ich mich beim ganzen New Star Beach Resort Team bedanken, vor allem beim Manager Michael und bei unseren Freunden Daniel und Ying, die den Urlaub wieder zu etwas ganz Besonderem gemacht haben. DANKE euch allen!

Eure Peggy + Anhang :)

Kommentare:

  1. Das Kleid ist wunderschön!!
    Bin so stolz auf dich, Schwesterherz!!!
    Bussis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, was ich kann, kannst du schon lange :)

      Löschen
  2. Das Kleid ist Mega :) das sieht wirklich nach einem Totalen Traumurlaub aus :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Lucie! Ja das war es wirklich, bis auf das, dass ich krank war :) Aber Gott sei Dank war ich ja bald wieder fit!

      Löschen
  3. Oh, ich hab mir die von dir empfohlene Facebookseite angeschaut, da sind ja wirklich sehr schöne Sachen dabei! Du hast dir auch ein tolles ausgesucht, das steht dir spitze! Und außerdem siehst DU spitze aus, Peggy! Wahnsinn wie schön flach dein Po geworden ist, wenn man mal die Bilder von März 2014 nimmt. Sehr heftig, du hast das echt megatoll gemacht mit der Abnehmerei ;-) Bist ab sofort mein Po-Vorbild *lach* meine dürfte ruhig auch ein wenig flacher sein...
    Klingt nach nem schönen Urlaub, habe die Homepage des Resorts auch schon durchstöbert, aber da müsste ich erstmal laaaaange sparen, solange schau ich mir deine Urlaubsbilder an *lach*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *haha* ich bin ein Po-Vorbild! WAHNSINNNNN!!! Damit hätte ich ja nie im Leben gerechnet, dass ich mal ein Vorbild für jemanden bin und dann auch noch ein Po-Vorbild! :) *das macht mich mega stolz* DANKE!
      Aber ich habe gerade eine neue Po-Challenge angefangen, denn er ist kleiner geworden, ja, aber weil eben Masse fehlt, jetzt find ich ihn sehr lasch. Deswegen gehts jetzt wieder ran an den Po :D
      Aber das Hotel ist jeden Cent wert!!! WIRKLICH! Und so teuer ist das gar nicht wenn man das Nachbarhotel hernimmt. Das kostet pro Nacht pro Person € 800,-!!!!!
      Lg Peggy

      Löschen